Gegen die Medienzensur

von ThorAlt

ACHTUNG! Anonymous ruft hiermit zum Guerillakrieg gegen deutsche Medien bei Facebook auf! Ganz wichtig:

Bitte teilt zuerst diesen Beitrag bevor ihr euch an dieser Aktion beteiligt.

Wie wir alle wissen haben auch die deutschen Medien Blut an den Händen. Durch ihre Berichterstattung legitimieren Sie das Handeln der deutschen Kriegspolitik.

Wir werden daher den Druck auf die Medien deutlich erhöhen, indem wir alle gemeinsam die Facebookseiten der „Medien-Mafia“ besuchen und mal kritisch per Facebook-Kommentar nachfragen warum zum Zwecke eines neuen Weltkriegs systematisch gegen Russland gehetzt wird, warum mehrere tausend Menschen, die jeden Montag die Demos in über 20 deutschen Städten besuchen, verschwiegen und verleugnet werden und warum kritische Kommentare auf den Facebookseiten der Medien gelöscht und Nutzer blockiert werden.

Bombt die Medien mit Kommentaren zu! Die können Euch nicht alle sperren!

Und wenn doch, dann sperren die damit automatisch ihre eigenen Zuschauer und Leser bei Facebook aus. Postet auf den Seiten der Medien auch die kommenden Demo-Termine und vor allem jede Menge Links zu Anonymous-Inhalten wie beispielsweise kritischen Beiträgen, Fotos und Videos.

Viel Erfolg! Fangt am besten auf den Seiten der von uns allen finanzierten GEZ-Medien an:

ARD, ZDF, Deutschlandfunk, WDR.de, rbb Fernsehen, MDR Fernsehen, NDR.de, BR – Bayerischer Rundfunk, hr-online, SWR Eilmeldung Leitmedien: Bild, SPIEGEL ONLINE, DIE WELT, stern, FOCUS Online, Süddeutsche Zeitung, FAZ.NET – Frankfurter Allgemeine Zeitung, DIE ZEIT, Handelsblatt, taz. die tageszeitung, Wirtschaftswoche, Der Tagesspiegel, B.Z. Privatfernsehen: n-tv Der Nachrichtensender, N24, RTL, RTL2, VOX, Pro7

 

10271338_690083101038153_2764333981856177992_o

Advertisements

Diskutieren Sie mit !

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: