Marsch gegen Monsanto und Co.

von fra8nny

Hallo meine Schlafschafe,

 

heute gibt es eine kurz Info zu einer Demonstration gegen Monsanto und GMO´s. Am 24.05.2014 ist ab Mittags eine Bewegung zum Thema. Ganz aktuell, da sich ja durch das TTIP für Monsanto ein fast unberührte Welt aufmacht.

 

Heute ist mir dazu wieder eingefallen, das ja sämtliche Heilpflanzen patentiert werden sollen, sprich, jeder der irgendein Unkraut bei sich „aus versehen“ im Garten sprießen lässt, bekommt eine Strafe wegen Patentrechtsverleztung!

Der Zusammenhang:

Arzneikräuter als Heilwirkend zu betiteln, solange keine aussagekräftigen Studien über dessen tatsächliche Heilwirkung erbracht sind ist verboten.
Dieses potentielle „Gesetz/Verbot“ wäre eine Gefahr für alle Homöop
athen, Heilpraktiker oder einfach der „normalen“ Kräuterhexe. Die Weitergabe einer Ringelblumensalbe unter dem Titel wirksam gegen Akne oder Hämorriden wäre also illegal, solange nicht wissenschaftlich die Wirksamkeit bestätigt wurde.

Grosse Konzerne (die Pharma Lobby) die es sich leisten können Studien durch zu führen, wären also alleinig dazu berechtigt (ähnlich eines Patents) Arzneipflanzen als „Medikament“ zu vertreiben.

Viele Petitionen wurden dagegen unterschrieben! Der Entwurf abgeschmettert.

Aber noch nicht vom Tisch. Jetzt steht normales Saatgut für alte und robuste Sorten im Visier.

Übrigens das „Gesetz“ z.B. ein Bäcker eine bestimmte Backware nicht mehr als „Gesundheitsfördernd“ verkaufen durfte (wegen oft angeblich zu hohen Salz gehalten) war der erste Schritt dieses Gesetzes.

Bei einigen Lebensmitteln wie Margarine gegen Cholesterin war dieses Gesetz/Richtlinie vielleicht sinnvoll, aber die erste Instanz um nach und nach kleinere Produkte mit Heilwirkung auszuheben wurde gemacht.

Soweit ich weiß ist einiges noch im Gespräch.

Ich persönlich unterzeichne jede Petition dagegen!
Und gehe (falls regional) dagegen demonstrieren!

Schade aber das solch glorreichen Gesetzesentwürfe erst mitgeteilt werden, wenn alles schon so gut wie beschlossen wurde.

 

Quellen für Petitionen:

campact.de

foodwatch.de

Advertisements
Schlagwörter: , , ,

Diskutieren Sie mit !

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: