Erfahrungen mit Xylit (Birkenzucker) als Zuckerersatz

von ThorAlt

Hier ein sehr guter Artikel den ich euch nicht vorenthalten möchte,

ich selbst nutze auch ausschliesslich Birkenzucker und bin voll auf zufrieden…

zu besagtem Artikel gehts hier  -> Xylitol: Erfahrungen mit Xylit (Birkenzucker) als Zuckerersatz | Philognosie.

Ein kleiner Auszug :

Wenn Menschen abnehmen wollen oder Probleme mit den Zähnen haben, suchen sie oft nach einem brauchbaren Zuckerersatz. Hier findet man zwar viele Alternativen, wie zum Beispiel Süßstoff oder Stevia, doch sie sind allesamt (zumindest für mich) geschmacklich ziemlich unbefriedigend.

So entdeckte ich auf meiner Suche auch das Xylitol (auch Xylit oder Birkenzucker genannt). Zwar hatte mich anfangs der Preis (ca. 9 bis 13 Euro / Kilo) etwas abgeschreckt, aber mit der Zeit entdeckte ich so viele positive Eigenschaften an dem Xylit, dass ich beschloss, in diesem Artikel mein Wissen und meine Erfahrungen weiterzugeben.

Vielleicht kann ich mit diesen Ausführungen auch Ihre Neugier auf Xylit wecken und Sie dazu anregen, es selbst einmal zu testen.

 

Was auch sehr Interessant ist und ich grade im Selbstversuch teste

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/zaehne-reparieren.html

 

 

Advertisements

Diskutieren Sie mit !

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: