Posts tagged ‘Gas’

8. August 2014

könnt ein kalter Winter werden…. Kiew sanktioniert Russland

von ThorAlt

Ich meine, dass unsere Politmarionetten wohl nicht mehr alle Tassen im Schrank habe, ist klar.. Bisher hatte ich noch auf ein wenig Resthirn gehofft, hat sich aber erledigt.. Ums kurz zu fassen.. Jazenjuk also Kiews momentane Regierung.. (da alle zurückgetreten sind, ist nur noch der komische Typ alleine da) Jedenfalls meint dieser nun Russland sanktionieren zu müssen, damit soll verhindert werden das Russland sein Militär modernisiert..

Um das hinzubekommen soll unter anderem die Gaspipeline nach Westeuropa geschlossen werden. (Hintergrundinfo : gut 40% unseres Gases kommt aus Russland ) Wenn das passiert, werden wir die Auswirkung im Winter so richtig zu spüren bekommen. Der Preisanstieg dürfe exorbitant sein, wenn überhaupt ne stabile Versorgung möglich ist.

Es wurde zwar gesagt, dass US Gas importiert wird, doch die USA werden nicht exportieren, was auch schon klar ist.

Sowas ist natürlich kaum in unseren Medien zu finden, aber bei den aktuellen Brennpunkten und dem ganzen Aufwand mit der EUSA-Propaganda und Putinhetze, jaaa da ist halt für ordentliche Berichterstattung keine Zeit mehr.

Was die Medien allerdings nicht bemerken ist, mit jedem mal wenn sie sich so richtig in die Nessel setzten, kommen 3 neue Blogger an den Start und unsere Abo-Zahlen steigen genau in dem Maß, in dem Ihnen Ihre Leser davon rennen.

Aber von unseren unfähigen Qualitätsmedien wieder zurück zu den Schmalhirnen der Politkaste. Wie lange wollen wir uns diesen Mist eigentlich noch anschauen ? Alleine in Deutschland lebt ein drittel bereits schon an der Armutsgrenze, da macht ein Preisanstieg beim Gas um 100-200% a la Ukraine , dann schon den unterschied ob mans noch bezahlen kann oder nicht. Was natürlich dann abstellen zur Folge hat und damit sind sie besonders in Deutschland recht fix, da ist es dann auch völlig egal ob Kinder im Haus sind oder nicht. Mitgefühl ist nicht mehr, Auslaufmodell, Aktionäre müssen schliesslich bedient werden..

Und für alle die nun kommen, von wegen..haaa ich hab aber Öl/Pellets oder sonstwas.. keine Sorge die Nachfrage danach wird dann ebenfalls in die Höhe schnellen, insofern habt Ihrs auch nicht besser.. Und ach ja Strom.. wie wird der nochmal produziert ?!  Könnt ein kalter Winter werden.

 

Lösung ?! Jetzt auf die Strasse, da ist sogar schon jemand und wartet auf Dich..  In gut 120 Städen immer Montags…

 

Quellen :http://german.ruvr.ru/news/2014_08_08/Kiew-mochte-mit-seinen-Sanktionen-Modernisierung-der-russischen-Armee-verhindern-9966/

Advertisements
26. April 2014

Deutschland wankt eher richtung Russland, statt gen USA

von ThorAlt

Die ganzen Enthüllungen der letzten Zeit, haben sicherlich Ihre Auswirkungen zumindest in der Meinung der Bürger, doch knickt auch endlich Regierung oder gar die EU ein ?! Ich befürchte diese beiden Monster werden uns bleiben, bis die Völker sich Ihrer entledigen. Was grade Russland angeht, sieht die allgemeine Meinung eher positiv für Rußland aus, was ich persönlich sehr gut verstehen kann. Unsere Konzernchefs in Deutschland versuchen da lieber zu beschwichtigen, grade die Automobilindustrie ist auf Russische Palladium-Exporte dringend angewiesen..  Viele erkennen aber auch hinter dem US Präsidenten mit Friedensnobelpreis dann doch so manche Schattenseiten. Ein sehr interessanter und ausführlicher Artikel bei MM-NEWS -> Eine Achse Berlin – Moskau?.

Und hier ein kleiner Auszug:

Es mehren sich die Anzeichen dafür, dass es zum Bruch zwischen Deutschland und den USA kommt. Eine neue Achse Berlin – Moskau und eventuell auch Peking scheint zu entstehen. Auch das ist ein Zeichen dafür, dass das US-Imperium gerade untergeht.

von Walter K. Eichelburg

Die NSA-Aufdeckungen haben einen Zweck:

Wer immer hinter diesen Aufdeckungen steht, der politische Zweck dafür dürfte sein, einen Keil zwischen die USA und Europa zu treiben und die deutsche politische Klasse als hündiche Vasallen der USA darzustellen, die nichts gegen diese Spionage der Amerikaner unternimmt.

 

Es funktioniert aber recht gut, denn die deutsche Wirtschaft und auch viele Medien stellen sich im aktuellen Ukraine-Konflikt eher auf die Seite Russlands, als auf die Seite der USA und der EU. Sie lehnen Sanktionen gegen Russland ab, auch um die eigenen Wirtschaftsbeziehungen zu Russland nicht zu gefährden.

 

Man kann annehmen, dass auf jeden Fall Moskau hinter diesen Enthüllungen über die US-Spionage in Europa steht. Aber auch die „verborgenen Eliten“, die nach dem Finanzkollaps die heutigen Funktionseliten beseitigen möchten, dürften dahinterstehen: ganz sicher jene in Deutschland, aber auch in anderen Staaten, inklusive der USA. Man will die USA, bzw. deren Führung diskreditieren.

 

Andere Aufdeckungen über den Präsidenten warten noch darauf, in die grossen Medien gebracht zu werden. Hier zwei Artikel von Gerhard Wisnewski auf der Kopp-Website: “Obama: Sex, Lügen und Kokain”, „Michelle oder Michael: Ist Michelle Obama eine Transe?“:

Tja, unser US-Präsident – der Führer der »freien Welt«. Glaubt man Leuten, die es wissen müssen, dann ist der gute Barack Obama eine Komplett-Fälschung. Dabei rede ich noch nicht einmal von seiner gefälschten Geburtsurkunde. Sondern auch seine Existenz als Mann und Familienvater ist demnach möglicherweise gefälscht. Eine angebliche Jugendfreundin plauderte nun aus dem Nähkästchen. Demnach fiel Obama vor allem durch drei Merkmale auf: durch Koks, Lügen und schwule Freunde. Solche Erinnerungen haben auch andere Obama-Bekannte. Einer erklärte öffentlich: »Ich habe Obama einen geblasen.«  weiter hier Eine Achse Berlin – Moskau?.

21. März 2014

also mal ehrlich, die Rede klingt…

von ThorAlt

also mal ehrlich, die Rede klingt sehr vernünftig.. Kann man sich ruhig mal anhören, jedenfalls ist es besser als das komplette westliche Kriegstreiber gewäsch…

übersetzt auf deutsch.. mal ausserhalb der Propagandamedien

21. März 2014

Eine Grafik mit Aussagekraft,…

von ThorAlt

Eine Grafik mit Aussagekraft,
bitte lest Euch den verlinkten Artikel einmal durch..
gefunden bei.

http://eulenspiegel.blog.de/2014/03/06/ukraine-europaeisches-9-11-augen-gebrauchen-sehen-brauchen-weinen-17902092

Die Ukraine ist unser Europäisches 9/11: Wenn wir die Augen jetzt nicht gebrauchen um zu sehen, werden wir sie brauchen um zu weinen.
von till-eulenspiegel Pro @ 2014-03-06 – 22:12:25

19. März 2014

Fulford – Der Rückzieher der Kabale nach der Drohung der Blockade von Ländern, die von der Kabale gesteuert wurden

von ThorAlt
18. März 2014

Krim? – Nein, Venedig!…

von ThorAlt

Krim? – Nein, Venedig! #Unabhängigkeitsreferendum in der EU verlief weitgehend unbemerkt

Von #Venedig und dem #Referendum über die #unabhänigkeit der Stadt hört man innerhalt der EU nichts..

Ich seh das ein bißchen anders, dass sollte man wissen dürfen .. Schliesslich will Venedig sich von #Italien trennen..

Die EU meint Ihr würdet da nur auf dumme Gedanken kommen wenn man Euch mit solchen Nachrichten belästigt, man möchte euch nicht verwirren.. Sonst wisst Ihr ja gar nicht mehr was richtig oder falsch ist..

Gut die meisten wissen das heutzutage sowieso nicht 😀

hier der Link :

info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/redaktion/krim-nein-venedig-unabhaengigkeitsreferendum-in-der-eu-verlief-weitgehend-unbemerkt.html

PICVen

18. März 2014

Putins Ansprache an China, Amerika…

von ThorAlt

Putins Ansprache an China, Amerika und das deutsche Volk !

%d Bloggern gefällt das: